„Rotary opens opportunities“ ist das diesjährige Leitmotto der weltweiten Rotarier, ausgegeben vom ersten deutschen Weltpräsidenten in der Geschichte der Serviceorganisation.

Die Umsetzung des Mottos auf nationaler Ebene erfolgte auf der Konferenz des nördlichsten deutschen Distrikts im Juni 2020 erstmals als Streaming Event umgesetzt als ZOOM webinar aus dem Studio unseres Partners CARL Group.

Während der knapp dreistündigen Übertragung wurden verschiedene Programmpunkte wie die Jahresberichte der Ressorts, Grußworte, Gedenkminuten, Staffelübergaben und Ehrungen abwechslungsreich präsentiert und ließen zu keinem Zeitpunkt Langeweile aufkommen.

Abwechslungsreiches Programm

Kontrapunkt hatte dazu im Vorfeld den Content für alle Programmpunkte auf das Streaming-Format adaptiert: Ob ein Gedicht über Norddeutschland während des Onboarding-Prozesses der Teilnehmer, Greenscreen-Hintergründe für Talkrunden, Charts für Abstimmungsprozesse oder auch die Untermalung von Pausen, Übergängen und thematischen Berichten. Für alle diese Programmpunkte wurden die Protagonisten im Streaming-Studio durch ausgiebige Proben im Vorfeld des Events kamerafit gemacht.

Die Aktivitäten auf dem Feedbackkanal wurden von Kontrapunkt durch einen Redakteur in das Live-Format eingewoben und schafften Interaktion und Zusammengehörigkeitsgefühl zwischen Gästen und Akteuren.

Streaming – Das neue Format der Zukunft?

Am Ende war das Publikumsinteresse sogar deutlich größer als bei den vergangenen Präsenzveranstaltungen. Hier wurde trotz Corona mutig eine Chance genutzt und jetzt wird überlegt, Streaming zu „DEM“ neuen Format für die Distriktkonferenzen der Zukunft zu machen. Wir sind gespannt!