In dieser Woche zeigte Kontrapunkt Flagge auf der weltgrößten Windenergie-Messe: Im Rahmen der WindEnergy Hamburg zeichnete die Agentur für Kommunikation für die Umsetzung der Verleihung der „German Renewables Awards“ verantwortlich. Zum dritten Mal in Folge setzte Kontrapunkt im Auftrag des Clusters Erneuerbare Energien die Verleihung des bundesweit ersten Preises für Innovationen im Bereich erneuerbare Energien, von der Branche für die Branche, um. Seit 2012 zeichnet das Cluster Innovationen im Bereich erneuerbare Energien mit dem „German Renewables Award“ aus und stellt sich und seine Akteure damit aktiv den Herausforderungen der Energiewende in Deutschland. Die passende Bühne für den Award bot eine Abendveranstaltung, zu der die Hamburg Messe im Rahmen der WindEnergy Hamburg rund 1.500 Gäste in die Fischauktionshalle lud.